Entspannungstechniken kostenlos

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Muskeln anspannen entspannen


Muskeln anspannen entspannen

Dazu ist es gut: Spannungen los werden, Muskeln entspannen, Verkrampfungen lösen, Kältegfühl in Wärme verwandeln, gegen Stress und Anspannung.

Im chinesischen Taosimus gilt "soll sich etwas ausdehnen, muss man es vorher fest zusammen drücken."

Diesem Prinzip folgend funktioniert diese Entspannungstechnik, in dem wir unsere Muskeln zunächst fest anspannen, die Spannung einige Sekunden halten und dann loslassen und entspannen.

 

Und so gehts:
  • Spannen sie die Beinmuskulatur stark an. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • Spannen sie die Gesäßmuskulatur (Po zusammen ziehen) stark an. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • Spannen sie die Bauchmuskulatur stark an. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • Spannen sie die Handmuskulatur (eine Faust machen) stark an. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • faust machen
  • Spannen sie die Armmuskulatur stark an. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • Spannen sie die Halsmuskulatur stark an. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • Pressen sie die Lippen fest zusammen. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.
  • lippen mund anspannen
  • Pressen sie die Augen fest zusammen. Zählen sie bis 10. Lassen sie los und entspannen.

Augen zusammen pressen

Genießen sie den wohltuenden entspannenden Effekt.

Impressum | Copyright Entspannungstricks.de 2018 | Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login