Schlafen wie ein Baby

Schlafen wie ein Baby


Dauer: ca. 3-5 Minuten

Hilft bei: Schlafstörung, Einschlafstörung, wenn man nicht einschlafen kann, Aufregung, Stress, Taubheit, taubes Gefühl, Frieren, Unwohlsein, Schwindelgefühl.

Wirkung: Der ganze Körper wird besser durchblutet und fühlt sich warm und schwer an. Entspannung stellt sich umgehend ein. Der Geist beruhigt sich, der Verstand ist mit seiner "Beobachtungsaufgabe" beschäftigt und produziert keine neuen Gedanken.

Hintergründe: Dies ist eine alte Yoga Technik. Sie ist einfach durchzuführen und verbessert das Körperbewusstsein bei gleichzeitiger Entspannung.
 

Entspannungstechnik:

  • wandere mit deiner Aufmerksamkeit ganz langsam durch deinen Körper.
  • angefangen bei den Zehen bis zum Po. Dann andere Seite.
  • von den Fingern bis zur Schulter. Seite wechseln.
  • dann den Rücken hinauf bis zum Nacken.
  • den Nacken hoch über den Scheitel zu den Augen, dem Mund und den Ohren.
  • weiter abwärts den Oberkörper hinunter bis zum Bauch.
Neue Frage eintragen

Momentan kein Eintrag vorhanden